Die beiden Deguböckchen Diego und Leo mussten von ihren Besitzern bei uns abgegeben werden. Sie sind ungefähr Anfang des Jahres 2011 geboren und werden nur zusammen vermittelt. Beide sind sehr neugierig und aufgeweckt. Gesucht werden Menschen, die auf die besonderen Ansprüche der kleinen Nager an die Haltung und Ernährung eingehen möchten, das Tierheimteam steht gerne mit Rat und Tat zu Seite.

Hier suchen zwei richtige Schmusemonster ein neues Zuhause. Selten so anhängliche Katzen im Tierheim gehabt. Das gilt untereinander genauso wie für Menschen. Links sieht man Tigermädchen, rechts ihre Schwester Eulchen. Beide sind circa sechs Jahre alt und waren Wohnungshaltung gewöhnt. Gerne würden wir sie in Freigang vermitteln, da muss man den Straßenverkehr beachten. Die neuen Besitzer sollten viel Zeit für die beiden haben.

Katzenseniorin Emma wurde 2001 geboren. Demnach lässt sie den Tag etwas ruhiger angehen und mag auch sonst eher den gediegeneren Lebensstil. Sie ist verschmust und erzählfreudig. Emma kennt Hunde und auch Katzen, muss aber im neuen Zuhause nicht unbedingt Zweitkatze sein. Bisher lebte sie hauptsächlich in der Wohnung, würde sich aber über einen katzensicheren Balkon freuen.

Nico ist ein 2014 geborenes Powerpaket. Gesucht werden aktive Menschen, die weiter an seiner Erziehung arbeiten, denn hier hat er noch einiges zu lernen. Menschen begegnet er grundsätzlich fröhlich. Größere vernünftige Kinder sind im neuen Zuhause vorstellbar, Katzen und Kleintiere sollten aber nicht im neuen Zuhause leben. Er wäre auch als Zweithund zu einer netten Hündin geeignet.

Luna kam zu uns, weil sie nicht mit der Situation in ihrem neuen Zuhause zurechtkam. Luna wurde total abgemagert vom Tierschutz gefunden und ist wohl Freigang gewöhnt. Wir suchen ein ruhiges Zuhause ohne andere Katzen, Hunde und kleine Kinder. Luna ist ca 9 Monate alt, kastriert, geimpft, negativ getestet, eher zurückhaltend aber sehr lieb.

. mehr