Ausgehen & Genießen

Am besten schmeckt Grünkohl, wenn er kurz vor der Ernte einmal Frost abbekommen hat, denn dann wandelt sich seine Stärke in Zucker um: Er schmeckt milder und ist auch besser verdaulich. Der roh intensiv grüne krausblättrige Kohl enthält. mehr