Spitzengastronomie in besonderer Atmosphäre

Genussmarkt am morgigen Samstag, den 18. Januar bei Leyendecker HolzLand: Entdecken – Verweilen – Genießen

Am morgigen Samstag, den 18. Januar, eröffnet das Familienunternehmen Leyendecker HolzLand erstmals seinen Genussmarkt – eine einladende Kombination aus Marktständen, Kochshow und Verkostung.

Im Zentrum des Geschehens steht Sterne-Koch Harald Rüssel vom Landhaus Rüssel, der mit zwei Kochshows jeweils um 11 und 14 Uhr die Hobbyköche, Genießer und Interessierte unterhalten wird und natürlich wertvolle Tipps gibt.

Zwischen 12 und 13.30 Uhr serviert Ihnen der Spitzenkoch vom Landhaus Rüssel wahlweise „Rinderbäckchen mit Waldpilzrisotto“ oder „Confierter Saibling mit Pinien Cous Cous an Orangen-Chicorée und aromatischer Currysauce“, welche nur gegen bereits gebuchte oder vor Ort gekaufte Genuss-Scheine für 15,- €/Gericht eingelöst werden können. Die limitierten Genuss-Scheine können online unter tickets.leyendecker.de oder vor Ort an der Kasse des Familienunternehmens Leyendecker HolzLand erworben werden, das allerdings nur, solange der Vorrat reicht.

Darüber hinaus findet sich eine Reihe regionaler Genusspartner ein, die an eigenen Ständen ihre erlesenen Erzeugnisse präsentieren werden, wie beispielsweise die Manufaktur und Konditorei Raab aus Trier mit purem Pralinengenuss oder die Landmetzgerei Klos aus Zerf mit bester Hochwald-Wildfleischqualität. Weitere Aussteller auf dem Genussmarkt des Familienunternehmens sind Hubertus Vallendar aus Kail mit seiner kreativen Destillierkunst und Pain Traditionell aus Luxemburg/Hautcharage mit Qualitätsbrot aus echter Bäckerhand sowie das Weingut Schloss Liebig, präsentiert durch Bernhard Kirsten und seiner Frau, mit seinen guten Tropfen aus besten Lagen. Selbstverständlich kann an jedem Stand ausgiebig gekostet werden.

Einen umfassenden Eindruck zur Wohnraumgestaltung erhält man bei einem Besuch in der 5000 Quadratmeter großen Ausstellungswelt mit einem Spektrum von 800 Fußböden, 600 Türen, 200 möglichen Wand- und Deckengestaltungen.

Damit Kunden nicht den Überblick verlieren, werden sie von den kompetenten Fachberatern des Trierer Familienunternehmens fachmännisch beraten. Ein Besuch in der Leyendecker Ausstellungswelt lässt Kunden von dem Know-how der Fachberater profitieren, die für jeden das Produkt finden, das zu ihm passt. Die Ausstellungswelt von Leyendecker HolzLand ist montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

Related