Saarburger Christkindlmarkt

Leuchtender Baum über der Leuk | Winzerglühwein, Kulinarisches & Kunsthandwerk | Spiele & Aktionen für Kinder | Besuch vom Nikolaus | Feuershow | Live-Musik |
Weihnachtsshopping am 12. Dezember | Erlebnis- und Stadtführungen

FREITAG, 6. DEZEMBER

17 Uhr Start des Christkindlmarktes
18.30 Uhr Offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Jürgen Dixius, Vorstellung der Spendenaktion und des neuen, hölzernen „Sozialen Weihnachtsbaums“, ein Partnerschaftsprojekt der Städte Saarburg und Sarrebourg mit den Berufsschulen im Anschluss Brass-Ensemble des Musikvereins Beurig

SAMSTAG, 7. DEZEMBER

15 Uhr Start des Christkindlmarktes
15.30 Uhr Weihnachtliche Stadtführung* – Treffpunkt Amüseum
16 Uhr Besuch des Nikolaus unter Begleitung des Mini-Brass-Ensemble des Musikvereins Beurig
im Anschluss Musikalische Jukebox zugunsten des Sozialen Weihnachtsbaums mit dem Musikverein Beurig
18.30 Uhr Feuer- und Leuchtshow „Flambee“ mit Zopp und Co.

SONNTAG, 8. DEZEMBER

15 Uhr Start des Christkindlmarktes
15.30 Uhr Mundart-Stadtführung* – Treffpunkt Amüseum
16 Uhr Show für Kinder „Märchenhaftes Weihnachten“ mit Sonni Sonnenschein
16 – 18 Uhr Weihnachtliches Basteln und Christbaumkugel-Malen für den Sozialen Weihnachtsbaum
17 Uhr Weihnachtliche Live-Musik mit Jennifer Waack

DONNERSTAG, 12. DEZEMBER

17 Uhr Start des Christkindlmarktes
18.30 Uhr Eifeler Alphornissen – Alphornbläsergruppe
Bis 22 Uhr Weihnachtsshopping in der Saarburger Innenstadt, musikalisch umrahmt vom Musikverein Saarburg, der durch die Stadt zieht und weitere Aktionen des Saarburger Gewerbeverbands

FREITAG, 13. DEZEMBER

17 Uhr Start des Christkindlmarktes
16 – 18.30 Uhr Instrumentenvorstellung des Musikvereins Saarburg für Kinder
17.30 Uhr Mittelalterliche Stadtführung* – Treffpunkt Amüseum
18.30 Uhr Ensemble des Orchesters der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell

SAMSTAG, 14. DEZEMBER

15 Uhr Start des Christkindlmarktes
16 – 18 Uhr Weihnachtliches Basteln und Christbaumkugel-Malen für den Sozialen Weihnachtsbaum
18 Uhr Nachtwächterführung: ein Nachtwächter führt im historischen Gewand durch Saarburg und erzählt Anekdoten aus der alten Zeit* – Treffpunkt Amüseum
18 Uhr Weihnachtlicher Gesang mit der Liedertafel Irsch

SONNTAG, 15. DEZEMBER

15 Uhr Start des Christkindlmarktes
16 Uhr Der Nikolaus besucht den Christkindlmarkt im Anschluss Platzkonzert des Musikvereins Saarburg
16 – 18 Uhr Weihnachtliches Basteln und Christbaumkugel-Malen, Tombola für den Sozialen Weihnachtsbaum
18 Uhr Spendenübergabe der Spendenaktion „Sozialer Weihnachtsbaum“

In unmittelbarer Nähe zum Weihnachtsmarkt laden die Städtischen Museen Amüseum und Glockengießerei Mabilon zu einem Besuch ein.

*Teilnahme gegen Spende für den Sozialen Weihnachtsbaum. Teilnahme auf 25 Personen begrenzt. Anmeldung unter amueseum@saarburg.de

Related