Neues Bürogebäude am Salmtal-Center

Anzeige
Sechs Gewerbeeinheiten ab Sommer 2020 bezugsfertig – Regionaler Bauträger

Anzeige
Salmtal boomt! Der Ort zieht seit Jahren junge Familien an. Überall im Ort werden Häuser gebaut. Gewerbe, Supermärkte und Fachgeschäfte haben sich angesiedelt. Kein Wunder, denn zwischen Trier und Wittlich ist Salmtal sowohl für Bahn- als auch für Autopendler absolut verkehrsgünstig gelegen. Die Infrastruktur stimmt, es gibt den Kindergarten, Schulen, Ärzte, eine Apotheke und vieles mehr. Gerade das junge Salmtal-Center am neuen Bahnhof bietet mit seinen vielen Einkaufsmöglichkeiten und dem ansässigen Gewerbe ideale Bedingungen für Neuansiedlungen.

Anzeige
Mit dem neuen Büro- und Dienstleistungsgebäude am Kreisel zum Salmtal-Center entsteht jetzt der geeignete Platz dafür. Das Besondere daran ist neben der optimalen Lage die moderne, offene Architektur mit sehr viel Licht.

Anzeige
Jede Einheit ist barrierefrei erreichbar und bietet diverse Lagermöglichkeiten im Keller. Ausreichend Parkfläche für Mitarbeiter und Kunden ist ebenfalls vorhanden und der Bahnhof ist zudem fußläufig in nur wenigen Minuten erreichbar.

Anzeige
Investor und Bauträger ist Horst Schumacher mit seinem ortsansässigen Unternehmen HS GmbH – Schlüsselfertiges Bauen, Energieberatung. „Die Lage ist einfach perfekt. Ich bin überzeugt davon, dass Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen hier bestens durchstarten können“, sagt Schumacher. Auf drei Etagen entstehen insgesamt sechs Einheiten mit einer Fläche von jeweils 80 bis 200 Quadratmetern. „Künftige Mieter bekommen sogar ein Mitspracherecht bei der Aufteilung der Fläche. Damit wir jederzeit gezielt auf diesen individuellen Bedarf eingehen können, haben wir bewusst mit einer sehr variablen Statik geplant“, sagt Schumacher. Dadurch sind unterschiedlichste Nutzungen der Einheiten für Büros, Dienstleistungen oder Praxen möglich.

Anzeige
Großen Wert legt der Bauträger auf die Themen Klimaschutz und Energetik: „Das Gebäude erfüllt den KfW-Standard 55 und ist damit energetisch hochwertig geplant und gebaut.“ 60 bis 70 Prozent des künftigen Strombedarfes wird die eigene Photovoltaikanlage auf dem Dach abdecken. Das mache das Projekt sehr klimafreundlich und zudem günstig in den Nebenkosten für die Mieter.

Anzeige
Für Schumacher, der bereits viele Projekte in der Region von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe betreut hat, zählt zudem hochwertige Qualität in jedem Schritt der Bau-Ausführung: „Wir arbeiten bei allen unseren Projekten seit Jahren nur mit ausgewählten und regionalen Unternehmen aus unserem Netzwerk zusammen. Das garantiert sowohl eine hohe Qualität als auch die pünktliche Umsetzung aller Gewerke. Das gilt auch für das neue Büro- und Dienstleistungsgebäude“, so Schumacher.

Anzeige
Nach der Planungs- und Genehmigungsphase startete das Bauvorhaben im August dieses Jahres. Im Sommer 2020 sollen alle Büroeinheiten bereits bezugsfertig sein. Horst Schumacher hat die Vision, mit dem Bau des Büro- und Dienstleistungsgebäude neuen Unternehmen in seiner boomenden Heimat eine Chance zu bieten. „Warum soll man sich in die Enge der Städte zwängen, wenn das Gute so nahe liegt?“, lautet sein Motto. Jetzt habe jeder die Möglichkeit, erfolgreich durchzustarten.

Anzeige
Die ersten beiden Mieter des neuen Büro- und Dienstleistungsgebäudes in Salmtal stehen bereits fest: Die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank wird im August des kommenden Jahres im Erdgeschoss des Büro- und Dienstleistungsgebäudes ihre Filiale eröffnen. Schumacher: „Die Bank wird natürlich der Kundenmagnet im Haus sein.“ Schumacher selbst wird mit seinem Unternehmen, der HS GmbH Schlüsselfertiges Bauen, Energieberatung, in das neue Gebäude ziehen. „Für die übrigen Einheiten laufen zwar bereits Gespräche mit möglichen Mietern. Wir freuen uns aber auch auf die Kontaktaufnahme durch weitere Unternehmer“, sagt Bauträger und Investor Schumacher.

Anzeige
Die wichtigsten Infos zum Neubauprojekt:

•    Sechs Einheiten von 80 bis 200 Quadratmeter
•    Alle Einheiten barrierefrei zu erreichen
•    Zum Teil behindertengerechte Ausstattung
•    Flächen frei nach Wunsch der Mieter aufzuteilen
•    Kellerräume zu jeder Einheit
•    Sehr moderne, offene Architektur
•    Sehr viel Licht
•    Energetisch hochwertig (KfW-55-Standard)
•    Stromverbrauch zu 60 bis 70 Prozent über eigene PV-Anlage
•    Zentrale Lage am neuen Kreisel
•    Bestens mit dem Auto erreichbar
•    Bahnhof fußläufig zu erreichen (5 Minuten)
•    Einkaufsmöglichkeiten in direkter Umgebung

Zahlreiche Visualisierungen des neuen Büro- und Dienstleistungsgebäudes am Salmtal-Center inklusive 3-D- Rundgang, Ansichten, Grundrissen und vielen weiteren Informationen zum Projekt finden Sie hier: www.hs-bauen.com

HS Bauen GmbH

Horst Schumacher hat nach seiner Maurerlehre eine Ausbildung zum Bautechniker absolviert. Seit er sich im Jahr 1998 mit seinem Unternehmen für schlüsselfertiges Bauen selbstständig gemacht hat, realisierte er diverse Projekte wie Ein- und Mehrfamilienhäuser auch in eigens erschlossenen Baugebieten in Salmtal und Umgebung. Alle hat er von der Planung über den Bauantrag bis hin zur schlüsselfertigen Umsetzung betreut.

Kontakt:
HS GmbH
Schlüsselfertiges Bauen,
Energieberatung
Salmstraße 23
D-54528 Salmtal
Telefon: + 49 (0) 6578/985780
E-Mail: hs@schumacheronline.net
Internet: www.hs-bauen.com

Related