„Fröhliche Weinstraße“ Neumagen-Dhron

Weinstraßenfest von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. September, auf der historischen Römerstraße

Liebe Weinfreunde, liebe Neumagen-Dhroner,

auch in diesem Jahr freuen wir uns, Sie bereits zum 33. Mal auf unserem Wein- und Straßenfest im ältesten Weinort Deutschlands begrüßen zu dürfen.

Die Straßenfestgemeinschaft hat sich wieder mal einiges einfallen lassen, um Ihnen ein unvergessliches Wochenende entlang der Römerstraße bereiten zu können.

Genießen Sie die wundervolle Vielfalt der Neumagen-Dhroner Weine, denn ich bin mir sicher, dass unsere Winzer für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Kommen Sie gemeinsam mit Freunden und Familie vorbei, genießen Sie die wunderschöne Atmosphäre und probieren Sie sich einfach von Weinstand zu Weinstand durch, um sich selber von dem ein oder anderen guten Tropfen Neumagen-Dhroner Wein zu überzeugen.

Neben köstlichem Wein bieten wir Ihnen auch eine große Vielfalt an leckeren Speisen. Auch für Live-Musik ist gesorgt, denn diese darf bei einem guten Glas Moselwein natürlich nicht fehlen. Auch für unsere kleinen Gäste wird gesorgt, diese können sich an unterschiedlichen Schießbuden amüsieren und sich am Süßigkeitenstand durchprobieren.

Gerne lade ich, Ortsweinkönigin Kathleen I. auch im Namen meiner Prinzessin Dana dazu ein, unser Straßenfest am Freitagabend zu eröffnen. Gemeinsam mit vielen Weinhoheiten aus den umliegenden Dörfern, dem Musikverein und der Römergruppe, ziehen wir über die Römerstraße bis zum Denkmal des Römerweinschiffs.

Nach der Eröffnung würde ich mich darüber freuen, das ein oder andere gute Glas Wein mit Ihnen genießen zu dürfen und auf ein schönes Wochenende anzustoßen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf schöne drei Tage mit Ihnen und gutem Moselwein.

Zum Wohl!

Weinkönigin Kathleen I.
mit Prinzessin Dana

Sehr geehrte Festgäste, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /usr/www/users/sondey/2018/sonderthemen.volksfreund.de/site/wp-content/themes/magzilla-child/functions.php on line 137
zum Weinstraßenfest in der Römerstraße heiße ich Sie herzlich willkommen.

Bereits zum 33. Mal lädt die Straßenfestgemeinschaft zu diesem traditionellen Fest ein. Im Namen der Ortsgemeinde spreche ich allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön für die geleistete Arbeit aus. Weinfeste sind ein unverzichtbarer Bestandteil der moselländischen Kultur und so hat dieses Fest für Neumagen-Dhron, den ältesten Weinort Deutschlands, einen hohen Stellenwert. Feste schaffen die Verbindung zwischen Menschen und bringen Gäste aus nah und fern in unseren Ort. An dieser Stelle möchte ich auch ganz besonders die vielen Stammgäste begrüßen, die schon über Jahre und teilweise Jahrzehnte zu uns kommen. Genießen Sie die hervorragenden Neumagen-Dhroner Weine und die regionalen Spezialitäten unserer Weingüter. Die liebevoll geschmückten Stände, Scheunen und Keller im historischen Ortskern laden dazu ein. An drei Festtagen sorgen verschiedene Musikgruppen aus dem In- und Ausland für beste Unterhaltung auf der Weinstraße. Zahlreiche Marktstände bieten ihre Waren an und laden zum Schlendern über die Weinstraße ein. Mit einer geführten Weinwanderung am Samstag und Schnupperfahrten auf dem Nachbau des Neumagener Weinschiffes der „Stella Noviomagi“ bietet die Festgemeinschaft besondere kulturelle Höhepunkte.

Allen Gästen wünsche ich drei weinfrohe, gesellige Tage in Neumagen-Dhron.

Dirk Doppelhamer
Ortsbürgermeister
Neumagen-Dhron

  PROGRAMM


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /usr/www/users/sondey/2018/sonderthemen.volksfreund.de/site/wp-content/themes/magzilla-child/functions.php on line 137
Freitag, 27. September

Ab 16 Uhr
Öffnen der Wein- und Essensstände auf der Römerstraße.

Ab 18 Uhr
Einzug der Römischen Fußgruppe Neumagen-Dhron mit dem Musikverein „Lyra“ Neumagen zum Weinschiff an der Peterskapelle.

Begrüßung durch die Ortsweinkönigin Kathleen I. mit Weinprinzessin Dana, sowie Ortsbürgermeister Dirk Doppelhamer. Musikalische Unterhaltung durch verschiedene Musikgruppen auf der Weinstraße.

Samstag, 28. September

ab 11 Uhr 
Öffnen der Wein- und Essensstände

Musikalische Unterhaltung während des ganzen Tages auf der Weinstraße mit verschiedenen Straßenmusikanten und Live-Musik an einzelnen Ständen, in Scheunen und Kellern.

Sonntag, 29. September

ab 11 Uhr 
Öffnen der Wein- und Essensstände

Familientag, musikalische Unterhaltung und leckere Wein- und Gaumenfreuden laden zu einem Sonntagsausflug ein!

Live-Musik an Ständen, in Scheunen und Kellern.

Geführte Weinbergs-Wanderung: Samstag um 10 Uhr an der Touristinformation, Römerstr. 137 (Dauer 4 Stunden, 20 Euro pro Person)

vorheriger Artikel

Die Mega-Wiesngaudi in Riol

nächster Artikel

Der Reisetipp der Woche

Related