140 Jahre Möbel Leitzgen – jetzt im neuen Gewand

Eröffnungsfeier: Freitag, 20. September bis 20 Uhr und Samstag, 21. September bis 16 Uhr geöffnet | Neumagen-Dhron

Als Damian Leitzgen 1879 die Firma als Sattlerei aufbaute, ahnte keiner, dass sich das Familienunternehmen bis hin zur 5. Generation weiterentwickeln wird, dass man eine alte Druckerei kaufen und diese zu einem modernen und in der Region bekannten Möbelhaus umbauen würde. Nachdem die letzten Jahre mehrere Umbaumaßnahmen der Ausstellungsflächen vorgenommen wurden, stand im Herbst 2018 die Außenfassade auf der Agenda. Das Ziel: ein moderner Bau mit klarer Linienführung. Es sollte eine Symbiose aus Tradition und Innovation sein, der Bezug zum Kernthema Massivholz sollte mit ins Design einfließen und auch die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit sollten Beachtung finden. Das Ergebnis: Ein nach neusten KfW Standards geplanter Komplex, bestehend aus zwei Kuben, die mit modernen Faserzementplatten verkleidet sind. Grau und Anthrazittöne gehen einher mit einem Einband aus kernigem, dunklem Holz. Abgerundet wird das neue Erscheinungsbild mit einem stimmigen Beleuchtungskonzept. Nach nun 140 Jahren hat sich das Familienunternehmen Möbel Leitzgen einen neuen, stylischen Mantel übergeworfen. Innen- und Außendarstellung gehen nun Hand in Hand und präsentieren sich innovativ, trendorientiert und modern wie nie zuvor.

Es gibt also gleich zwei Gründe zum Feiern: Zum einen die Fertigstellung der neuen Außenfassade und zum anderen das 140 jährige Firmenjubiläum! Die Jubiläumswochen finden vom 20. September bis zum 12. Oktober statt. In dieser Zeit können die Kunden sich auf viele, tolle Bonbons freuen: 10 Prozent Jubiläumsrabatt auf alle Neubestellungen, viele Aktionsmodelle und ein tolles Gewinnspiel!

Related