Ein Blick in die Region: Die BITControl GmbH in Nattenheim feiert ihr 20-jähriges Firmenjubiläum.

Das ist für die beiden Gesellschafter und Ingenieure Norbert Meyer und Brigitte Jegen Anlass, auf wichtige Ereignisse zurück zu blicken, Bilanz zu ziehen und die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Wie alles begann…

Schon länger war der Wunsch da, aus der Stadt Wiesbaden wieder zurück auf‘s Land zu ziehen. Als dann der Bedarf für moderne Betriebssoftware auf Abwasseranlagen in der Eifel gesehen wurde, war der Schritt zur Firmengründung nicht mehr weit. Die zündende Idee für den Namen „BITControl“ kam Norbert Meyer, als er hinter einem Lastwagen mit Stahlprodukten aus Bitburg herfuhr.

Vertrauen von Anfang an

Das junge Unternehmen startete mit Aufträgen der Verbandsgemeinden Prüm, Arzfeld, Neuerburg und Bitburg-Land. Über Mund zu Mund Propaganda erweiterte sich der Kundenkreis und zog von der Südeifel aus seine Kreise.

Heute werden mehr als 170 Abwasser-, Wasserversorgungs- und Biogasanlagen von BITControl betreut. Die beiden Firmeninhaber betonen: „Langfristige Kundenbeziehungen sind wichtig für den Geschäftserfolg. Diese entstehen nur über gegenseitiges Vertrauen und eine verlässliche Zusammenarbeit“. Stolz sind sie darauf, dass die Kunden und Mitarbeiter der ersten Stunde noch immer dabei sind.

Software für Betriebssicherheit und Ressourcenschutz

Über die Jahre ist ein ganzes Softwarepaket für die Planung und den effizienten Betrieb von Umweltanlagen entstanden. Der Schwerpunkt ist hier die Optimierung von Kläranlagen mit dem Ziel, den Energieverbrauch zu senken und die Einleitung von Schadstoffen in die Gewässer zu minimieren.

Auf diese Weise werden auf einer mittleren Kläranlage für 10 000 Einwohner jährlich mehr als 100 Tonnen CO2 eingespart.

Ingenieurleistungen für effiziente Anlagentechnik

Aufbauend auf den Erfahrungen in der verfahrenstechnischen Unterstützung wurde das Geschäftsfeld im Jahr 2003 erweitert.

Seitdem sind die beiden Gesellschafter als unabhängig beratende Ingenieure eingetragen. Mit ihren 12 Mitarbeitern übernehmen sie die Fachplanung Elektro- und Maschinentechnik für Neubau- und Modernisierungsprojekte. Im Fokus stehen dabei immer die Themen Betriebsoptimierung und Energieeffizienz.

BITControl ist fit für die Zukunft

Was vor 20 Jahren am Wohnzimmerschreibtisch im Wiesbaden begann, hat sich zu einem innovativen Büro im Herzen der Eifel entwickelt.

Heute sind ein breites Spektrum an Softwareprodukten und Dienstleistungen, planerische Referenzen und motivierte Mitarbeiter ein gutes Fundament für den Bestand und die Zukunft von BITControl.

Related