Mit neuesten Top-Ofen-Modellen heiß in den Herbst kommen

Hase, Skantherm, Hwam oder Morsö… – Hase Feuerhaus Trier vereint die internationalen Qualitätsmarken der Ofentechnik unter einem Dach. Jetzt kann man hier bei den Feuertagen Brandneues entdecken!

„In dieser Woche bekommen alle Kenner und Liebhaber gepflegter Wärme wieder viele Neuheiten bei uns geboten“, verspricht Thomas Neises. Der Inhaber des renommierten Ofen-Fachgeschäfts in der Niederkircher Straße und ausgewiesene Anhänger des Trierer Spitzenherstellers Hase direkt nebenan verrät: „Neben einem Vorzugspreis für das neue runde Modell Basilia im modernen Design können wir jetzt den Padua in zwei verschiedenen beeindruckenden Höhen von 165 und 185 Zentimetern und verschiedensten Keramikverkleidungen vorstellen.“ Auch mit zwei Neuheiten aus dem Hause Morsö und Pelletöfen von MCZ und Palazzetti möchte er seine Kunden überraschen.

„Von allen unseren exklusiven Herstellern können wir Neuheiten anbieten und in der Folge auch Auslaufmodelle als Aktionsware verkaufen“, kündigt der Experte für ansprechende Heiztechnik im Wohnraum an. Aus 25-jähriger Erfahrung mit dem Hase Feuerhaus weiß er: „Die weitaus meisten unserer Kunden möchten ihren Ofen nach gewissen Intervallen erneuern. Es geht darum mit der Zeit zu gehen in Sachen moderne Heiztechnik und aktuellem Design, das zum sich verändernden Einrichtungsumfeld passt.“ Viele Hersteller trögen solchen Wünschen auch in dieser Saison beispielsweise mit ganz neuen Keramik- und Stahlfarben Rechnung. Aber auch brandneuen Interessenten an wohliger Wärme kann im Hase Feuerhaus geholfen werden: „Wir beraten von A bis Z auch vor Ort und können vom Schornstein bis zum Ofen alles passgenau und Wärme optimiert liefern und installieren.“

Related