„Et Märktschie“: Tolle Tage in Ehrang

Samstag bis Dienstag, 31. August bis 3. September, mit Musik, Fahrgeschäften und Knallern

Von zwei Bühnen verspricht ein buntes Programm Unterhaltung in Ehrang. Der Ehranger Markt hat sich zu einem der größten Volksfeste im Trierer Land gemausert: Letztes Jahr feierten Tausende auf dem Fest mit Wurzeln bis ins 14. Jahrhundert.

Die Gewerbeverein-Bühne befindet sich am Kreisel, während es auf der Blaumann-Bühne am PeterRoth-Platz abgeht. Rund zwanzig Ehranger Vereine mischen bei der Festgestaltung mit,
leisten Standdienste und sorgen dafür, dass keine Kehle trocken bleibt. Am Sonntag, 1. September, startet der erste Ehriker Stadtmauerlauf dazu mit zuschauerfreundlicher Strecke durch den historischen Ortskern.

Grußwort des Vorsitzenden der Gemeinschaft Eh ranger Ortsvereine (GEOV)


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /usr/www/users/sondey/2018/sonderthemen.volksfreund.de/site/wp-content/themes/magzilla-child/functions.php on line 137
Sehr geehrte Festbesucher, Freunde, Gönner!

Seien Sie ganz herzlich willkommen auf unserem Ehranger Markt.

Wir sind stolz auch in diesem Jahr wieder einmal einen tollen Ehranger Markt zu präsentieren. Hier auch ein Dank an die Gönner, die einiges ermöglichen.

Erneut gibt es zwei Musikbühnen mit abwechslungsreichem Programm, der Kirmesplatz hat wieder seinen gewünschten Autoscooter, der letztes Jahr fehlte. Die Vereine präsentieren sich wieder von ihrer besten Seite an den Ständen und leben vor, was Vereinsarbeit bedeutet. Hier ein großes Lob an die ehrenamtlichen Helfer, die immer schwieriger zu finden sind. Auch die Kinder kommen sonntags, aber vor allem montags am Familientag, auf ihre Kosten. Also rundum ein Fest für Jung und Alt, Ehranger und Gäste, Freunde und Nachbarn!

Der Ehranger Markt steht als Plattform für Vereinswerbung und Austausch. In diesem Jahr gilt dies im Besonderen für den Gewerbeverein, der sich durch die Bühne am Kreisel präsentiert. Andererseits ist es aber auch eines der größten Volksfeste der Stadt und zieht Menschen aus den Nachbargemeinden und auch Weggezogene in die Heimat.

Natürlich endet der Dienstag wieder mit zwei Höhepunkten: Eine Tombola mit spitzenmäßigen Preisen und dem anschließenden Feuerwerk, das sich seit einigen Jahren einen Namen in Trier und im Umfeld gemacht hat.

Genießen Sie die vier tollen Tage im Herzen Ehrangs und haben Spaß. Denn et Märktschie ist nur einmal im Jahr und sollte gefeiert und gelebt werden.

Ich wünsche Ihnen ein tolles Fest und Losglück bei der Tombola.

Ihr

Oliver Irmen,

1. Vorsitzender GEOV e.V.

Vielfältiges Bühnen-programm und mehr


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /usr/www/users/sondey/2018/sonderthemen.volksfreund.de/site/wp-content/themes/magzilla-child/functions.php on line 137

First Men on Mars rocken den Ehranger Markt am Samstagabend.

Vom Fassanstich am Samstag über Kinderspaß bis zum großen Feuerwerk am Dienstagabend

SAMSTAG, 31. AUGUST:

Gewerbeverein-Bühne:
17.30 Uhr: Eröffnung mit Fassanstich durch Schirmherr Jörg Kremp,
Gebietsleiter der Schwäbisch Hall
20 Uhr: The Mules

Blaumann-Bühne:
20 Uhr: First Man on Mars

 

die Lions treten am Sonntagabend um 18 Uhr auf dem Ehranger Markt auf.

SONNTAG. 1. SEPTEMBER:

Gewerbeverein-Bühne:
Nachmittag: Kinderschminken
18 Uhr: The Lions

Blaumann-Bühne:
11 Uhr: Festgottesdienst
Ab 14 Uhr: Stadtmauerlauf
18.30 Uhr Two4You
14.30 – 16.30 Uhr: DumstahnMusikanten ziehen musizierend von Stand zu Stand

 

MONTAG, 2. SEPTEMBER
Familientag (reduzierte Preise auf allen Fahrgeschäft en) / Spielenachmittag

Gewerbeverein-Bühne:
18 Uhr: Marktständchen MGV Ehrang
19 Uhr: Two4You

Blaumann-Bühne:
18.30 Uhr: New Vintage

 

DIENSTAG, 3. SEPTEMBER:

Gewerbeverein-Bühne:
19.30 Uhr Sing out loud (Replay)

Blaumann-Bühne:
19.30 Uhr Joe Casel
20.30 Uhr: Ziehung der Tombola
21.50 Uhr: Großes Abschluss-Feuerwerk

Related