Willkommen zum Helenenfest bei Don Bosco

Das Jugendhilfezentrum Don Bosco lädt am Sonntag, 1. September zum Familienfest ein

Liebe Freunde und Gäste,

Eine Attraktion für die Kinder ist die diesjährige Megarutsche Wunderwald.

traditionell feiern wir im ersten Sonntag im September unser Helenenfest. Dazu laden wir Sie recht herzlich ein. Auch dieses Jahr konnten wieder eine Reihe junger Leute einen Schul- und einen Ausbildungsabschluss erreichen, die bisher an anderer Stelle gescheitert waren. Diese Erfolge gemeinsamer Anstrengungen und Mühen, die oft auch viel Geduld erfordern, wollen wir am Sonntag, den 1. September 2019 feiern. Um 10.30 Uhr beginnen wir das Fest mit einem Gottesdienst, den der Vikar des Provinzials, Pater Christian Vahlhaus mit uns feiern wird. Mittags wird ein umfangreiches kulinarisches Programm angeboten und am Nachmittag erwartet Sie ein buntes Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Die Vorstellung unserer Arbeit im Ausbildungsbereich können Sie in den offenen Werkstätten und bei der Gesellenehrung gegen 14.30 Uhr miterleben. In diesem Jahr sind schon zum zweiten Mal besonders unsere ehemaligen Jugendlichen zum Helenenfest eingeladen. Wir stellen unser Projekt „Don Bosco Lotse“ vor, welches eine Anlaufstelle für unsere ehemaligen Jugendlichen auch nach Ihrer Zeit in der Einrichtung darstellt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen, auf die Fürsprache Don Boscos, Gottes Segen.

Mit freundlichen Grüßen vom Helenenberg

Sieglinde Schmitz
Gesamtleiterin

Programm

10.30 Uhr Gottesdienst mit Vikar des Provinzials Pater Christian Vahlhaus

11.30 - 13.30 Uhr Musikverein Minderlittgen

13.30 - 14 Uhr Feuerwehrübung, Sportplatz

13.30 - 15 Uhr Treffen ­Ehemalige im Innenhof

14 - 14.30 Uhr Ehrung der ­besten Schüler durch die ­Stiftung Manus Adjuvans

14.30 - 15 Uhr Gesellenehrung mit Pater Vahlhaus, Bühne

15 - 16.30 Uhr Musikverein Kordel

16 Uhr Führungen Treffpunkt Pforte

Spielangebote:
Segways, Kletterberg, Schoko­kussschleuder, Fotobox, ­Kistenstapeln, Hüpfburg und Megarutsche, Hau den Lukas, Bobby-Car Bahn mit Rampe, Minigolfbahn, Fußballradar, Puzzle selbst gestalten, offene Werkstätten und vieles mehr.

Das Jugendhilfezentrum Don Bosco Helenenberg ...

... ist eine Jugendhilfeeinrichtung in der Trägerschaft der Salesianer Don Boscos mit differenzierten stationären und ambulanten Angeboten sowie der Möglichkeit der schulischen und beruflichen Ausbildung. Hier werden junge Menschen im Alter von 11 bis 25 Jahren in verschiedenen pädagogischen Wohngruppen betreut. In der Förderschule bietet die Einrichtung seit 2015 auch den Grundschulzweig an. Seit vielen Jahren werden im Rahmen der Flüchtlingshilfe auch unbegleitete minderjährige Flüchtlinge betreut und ausgebildet. Die Einrichtung bietet zurzeit über 300 jungen Menschen Unterstützung und Perspektiven auf ihrem Weg im Übergang zum Erwachsenwerden.

Related