Sommerfest des MGV/Kirchenchor „Cäcilia“

In Meckel wird am Kirmessonntag, 25. August rund um die Musik gefeiert

Zur Kirmes in Meckel wird am Sonntag, 25. August anlässlich des Namensfestes des Kirchenpatrons St. Bartholomäus gefeiert. Gleichzeitig lädt der MGV/Kirchenchor „Cäcilia“ Meckel (Foto) zu seinem traditionellen Sommerfest auf dem ehemaligen Schulhofgelände ein. Bei gutem Wetter wird bereits am Vorabend ab 20 Uhr der Bierstand eröffnet.

Das eigentliche Fest beginnt am Sonntag um 11 Uhr mit einem gemütlichen Frühschoppen.

Ab 12 Uhr darf man sich auf das zu einer richtigen Eifeler Kirmes gehörende Kirmesessen freuen. Auf der Speisekarte steht leckerer Tafelspitz mit Senfsauce, zubereitet vom Gasthaus Herrig. Daneben gibt es natürlich auch wieder Pommes Frites und Bratwurst.

Gegen 13 Uhr wird der Musikverein Wintersdorf erstmals zu Gast in Meckel sein. Die Musiker freuen sich natürlich auf viele Zuhörer.

Jaysee´s cars & more aus Luxemburg stellen in diesem Jahr historische Militärfahrzeuge und einige mühsam restaurierte Oldtimer-Sportwagen aus.

Elmar Betzen aus Meckel zeigt seine, in unzähligen Stunden und mit viel Fleiß, restaurierten Mofas und Mopeds aus einer Zeit, in der nicht jedermann ein Auto besaß.

Nachmittags servieren die Meckeler Frauen ihre leckeren Kuchenspezialitäten. Und während die Großen feiern, können die Kleinen den Spielplatz direkt auf dem Festplatz nutzen. Dort gibt es jede Menge Spielemöglichkeiten.

Der Männergesangverein lädt herzlich zu diesem Fest ein und freut sich über viele Besucher.

Related