51. Weinfestival in Oberemmel 09. – 12. August 2019

Liebe Festgäste, liebe Oberemmeler/innen, sehr geehrte Festivalbesucher

Anzeige
ich heiße Sie zum 51. Oberemmeler Weinfestival recht herzlich willkommen und lade Sie ein, sich von der Leistungsfähigkeit unserer Weingüter in Oberemmel zu überzeugen. Die berühmten Weine von der Saar, Leckereien (z.B. sonntags die Wildsau vom Spieß), gute Musik, Feuerwerk und vieles mehr, all’ das eingebettet in die einmalige Kulturlandschaft von Oberemmel – sorgt für unvergleichliche Tage. Der Festausschuss hat auch in diesem Jahr ein buntes Programm zusammengestellt, das Ihnen einen angenehmen, kurzweiligen Aufenthalt an den Weinfestivaltagen bescheren wird.
Lust auf Wein, Spass am Feiern und Ausdauer sollten Sie schon mitbringen – die „Emmler Festtage“ enden spät! Allen, die an der Vorbereitung und Durchführung des Weinfestivals beteiligt waren und sind, sowie allen Sponsoren (besonders Melanie Welsch, Volksbank Trier, Auto Cloppenburg und Innogy) und stillen Förderern, darf ich auf diesem Wege meinen herzlichen Dank aussprechen. Ohne Sie alle wäre dieses Fest nicht möglich.
Erleben Sie weinfrohe und schöne Stunden am 51. Oberemmeler Weinfestival. Ein zusätzliches Anliegen – Vor-Tour der Hoffnung: Die Benefiz-Radtour in Rheinland-Pfalz. Vom 11. bis 13. August treten wieder namhafte Sportler, Politiker, Manager, Ärzte und idealistisch gesinnte Bürger kräftig in die Pedale, um krebskranke und hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen. Die Benefiz-Radtour startet am 11. August mit einem 70 km langen Prolog in Trier und macht unter anderem an diesem Tag um 11.15 Uhr auch Station in Oberemmel. Die Aktion setzt sich für privates Engagement und Spenden im Kampf gegen den Krebs ein.
Oberemmel spendet – spenden Sie mit! Mehr unter www.vortour-der-hoffnung.de

Anzeige
Hermann-Josef Benzkirch
Ortsvorsteher
Konz-Oberemmel

Anzeige

vorheriger Artikel

Ausgehen & Genießen

nächster Artikel

Wir suchen ein Zuhause

Related

JOIN THE DISCUSSION