Saarburger Markttage – Verkaufsoffener Sonntag

Programm


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /usr/www/users/sondey/2018/sonderthemen.volksfreund.de/site/wp-content/themes/magzilla-child/functions.php on line 137

Von gefühlvoll bis rockig, von zart bis hart – mit ihren eigenen Einflüssen und Interpretationen: Auf den „Männer“-Konzerten werden Songs vielen anderen deutschsprachigen Bands und Künstlern geboten. Freitag, 5. Juli, 21.30 Uhr, Fruchtmarkt

 

 

 

 

Meine Rock Kwien Rica steht für inklusiven Deutsch-Rock und möchte mit ihren selbstgeschriebenen Songs mitten ins Herz treffen. Sonntag, 7. Juli, 15 Uhr, Boemundhof

 

 

 

 

Quer durch die Geschichte des Rock & Pop schlagen die sechs Herrschaften von Fooling around ihren Bogen. Von Elvis und Chuck Berry über AC/DC und U2 bis hin zu den Fantastischen 4, Avicii: Gespielt wird das, was gut ist, gefällt und Party macht. Freitag, 5. Juli, 21 Uhr, Boemundhof

 

 

 

 

Eddi Zauberfi nger ist ein interaktives Bewegungs- und Mitmachmusical. Held in diesem Kindermusical ist der kleine Eddi, der mit seinem Zauberdaumen unliebsame Hindernisse mit viel Witz aus dem Weg räumen kann. Sonntag, 7. Juli, 15 Uhr, Boemundhof

 

 

 

Trierer Mundart in Versform: Seit 32 Jahren gibt es die Leiendecker-Bloas, und seit 32 Jahren singt sie über Trier. Die Leiendecker Bloas sind Botschaft er ihrer Heimatstadt Trier und fester Bestandteil der Kulturszene. Sonntag, 7. Juli, 17 Uhr, Fruchtmarkt

 

 

 

Eine ganze Stadt in Feierlaune: Das Markttage-Programm


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /usr/www/users/sondey/2018/sonderthemen.volksfreund.de/site/wp-content/themes/magzilla-child/functions.php on line 137
Die Saarburger Markttage starten in ihrer 43. Ausgabe in diesem Jahr wieder mit einem vollen Programm durch. Vom 5. bis 7. Juli erstreckt sich das vom Saarburger Gewerbeverband und Station K organisierte Event in Saarburg. Auf die Besucher der Saarburger Markttage wartet ein umfangreiches Musik- und Unterhaltungsprogramm, das wohl allen Geschmäckern, ob jung oder alt, gerecht wird.

Freitag, 5. Juli
9 bis 18 Uhr: Shoppen in Saarburg
ab 16 Uhr: Marktgeschehen in der Graf-Siegfried-Straße
ab 17 Uhr: 6. Saarburger Stadtlauf. Der Streckenverlauf führt durch die Saarburger Innenstadt, die historische Altstadt im Staden und auf dem Saarradweg zurück, mit einem wunderschönen Blick auf die Saarburger „Skyline“. Über einen kurzen Anstieg zum Kunohof geht es dann zurück in die Stadt. Los geht es um 17 Uhr mit dem Römerstrom-Bambinilauf über 500 Meter (Jahrgänge 2012 und jünger). Von Kreisel zu Kreisel lautet das Motto beim Polarixpartner-Jugendlauf (Jahrgänge 2004-11) zwanzig Minuten später auf der Wendepunktstrecke zwischen den Buden der Saarburger Markttage durch. Größter Einzelwettbewerb war im vergangenen Jahr der Elatec-Firmen- und Jedermannlauf über 5,3 Kilometer (18 Uhr, ab 10 Jahre). Der Autohaus-Werner-Hauptlauf über zehn Kilometer startet um 19 Uhr. Die Siegerehrung auf dem Fruchtmarkt findet um 20.30 Uhr statt.
21.30 Uhr: Live-Musik mit Männer auf der Volksbühne Fruchtmarkt
21 Uhr: Live-Musik mit Fooling Around auf der Sparkassenbühne Boemundhof

Samstag, 6. Juli
9 bis 18 Uhr: Shoppen in Saarburg mit verlängerten Öffnungszeiten in den inhabergeführten Fachgeschäften
ab 11 Uhr: Marktgeschehen in der Graf-Siegfried-Straße
12 bis 18 Uhr: Wein-Shopping
15 Uhr: Familienprogramm Mitmachmusical Eddy Zauberfinger, Sparkassenbühne Boemundhof
ab 18 Uhr: Junge Bands und DJs auf der Sparkassenbühne Boemundhof
20.30 Uhr: Live-Musik mit Wallstreet auf der Volksbühne Fruchtmarkt

Sonntag, 7. Juli
ab 11 Uhr: Marktgeschehen in der Graf-Siegfried-Straße
13 bis 18 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag
ab 13 Uhr: Musikalisches Vorprogramm auf der Volksbühne Fruchtmarkt
15 Uhr: Live-Musik mit Meine Rock Kwien Rica auf der Sparkassenbühne Boemundhof
17 Uhr: Live-Musik mit Leiendecker Bloas auf der Volksbühne Fruchtmarkt

Related