vocatium Trier+ Großregion

Anzeige
Die Fachmesse für Ausbildung und Studium — Am 18. und 19. Juni im ERA Conference Centre

Der richtige Weg für jeden

Anzeige
vocatium Trier + Großregion: 59 Aussteller auf der Suche nach den passenden Talenten

Ausbildungsberufe und Studiengänge kennenlernen. Dazu persönliche Gespräche mit Experten führen. Das und noch vieles mehr bietet die achte vocatium Trier + Großregion, die am 18. und 19. Juni, im ERA Conference Centre Trier, Metzer Allee 4, stattfindet. Die Fachmesse für Ausbildung+Studium öffnet von 8.30 Uhr bis 14.45 ihre Türen, um jungen Menschen aus der Großregion Trier die Vielfalt der beruflichen

Möglichkeiten aufzuzeigen. 59 Unternehmen, (Berufs-)Fachschulen,

Akademien und Hochschulen haben sich zur Berufsorientierungsmesse in Trier angemeldet, die vom IfT Institut für Talententwicklung organisiert wird. 2 000 Schüler von 50 Schulen werden erwartet. Der Eintritt zur Messe ist frei.

Das besondere Anliegen des Messekonzepts ist eine möglichst gute Vorbereitung der Jugendlichen auf ihre Gespräche mit den Ausstellern. Dazu besuchte das vocatium-Team Trier von Februar bis Mai 140 Schulklassen und 50 Schulen mit insgesamt mehr als 4 000 Schülern im Unterricht und fragte ihre Gesprächswünsche ab.

Auf Basis dieser Wünsche organisierte das IfT feste Gesprächstermine (ca 4400) mit den Ausstellern und teilte sie den Schülern 14 Tage vor der Messe in individuellen Einladungsschreiben mit. „Diese Verbindlichkeit schafft Qualität‟, erklärt vocatium- Projektleiterin Ulrike Schröder. „Die Jugendlichen bereiten sich mit Fragen und Bewerbungsmappen auf die Gespräche vor.‟

Auch ohne feste Termine ist es möglich auf der vocatium Gespräche zu führen. Spontane Besucher sind an beiden Messetagen herzlich willkommen. Den zweitägigen Messeablauf prägen zudem zahlreiche Vorträge rund um die Themen Bewerbung und Bildungswege.

Vortragsprogramm

Dienstag, 18. Juni
8.50 bis 9.10 Uhr: Berufe am Boden, zu Wasser und in der Luft - militärische und zivile Berufsausbildung oder Studium bei der Bundeswehr Bundeswehr
9.20 bis 9.40 Uhr: Traumstudium Medizin oder Zahnmedizin – Bewerbung und Studieninhalte, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
9.50- 10.10 Uhr: So kannst du im Vorstellungsgespräch punkten! Veolia Umweltservice
10.20-10.40 Uhr: TUKzero – das Orientierungsstudium der TU Kaiserslautern, Technische Universität Kaiserslautern
10.50- 11.30 Uhr: Berufe-Catwalk
11.40-12 Uhr: Einstieg ins Studium. Orientieren, entscheiden, bewerben Hochschule Koblenz
12.10- 12.30 Uhr: Die Bewerbung und der Eignungstest – bestens vorbereitet! GKN Driveline Trier
12.40-13 Uhr: Traumstudium Psychologie – Bewerbung und Studieninhalte, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
13.10-13.30 Uhr: NC-frei studieren in den Niederlanden, NHL Stenden University of Applied Sciences The Netherlands

Mittwoch, 19. Juni
8.50- 9.10 Uhr: Traumstudium Medizin oder Zahnmedizin – Bewerbung und Studieninhalte, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
9.20- 9.40 Uhr: Die Bewerbung und der Eignungstest - bestens vorbereitet! GKN Driveline Trier
9.50- 10.10 Uhr: Berufe am Boden, zu Wasser und in der Luft - militärische und zivile Berufsausbildung oder Studium bei der Bundeswehr
10.20-10.40 Uhr: NC-frei studieren in den Niederlanden, NHL Stenden University of Applied Sciences The Netherlands
10.50- 11.30 Uhr: Berufe-Catwalk
11.40-12 Uhr: Einstieg ins Studium. Orientieren, entscheiden, bewerben, Hochschule Koblenz
12.10- 12.30 Uhr: So kannst du im Vorstellungsgespräch punkten! Veolia Umweltservice
12.40-13 Uhr: Traumstudium Psychologie – Bewerbung und Studieninhalte Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Weitere Informationen gibt es im Internet unter
www.erfolgim-beruf.de

nächster Artikel

Tag des Gartens

Related