Frisch vom regionalen Markt – Direktvermarkter der Region

Kulinarische Vielfalt aus der Region!

Regionale Produkte, also Erzeugnisse aus der näheren Umgebung, werden immer mehr geschätzt. Bei diesen Waren weiß der Verbraucher, wo sie herkommen und kennt vielleicht sogar den Hersteller persönlich.

Wer lokal und saisonal einkauft, erhält nicht nur beste Qualität, sondern schont auch den Geldbeutel und das Klima. Im Saisonkalender für April sind Spinat, Schalotten, Champignons, Rhabarber und Spargel zu finden.

Kurze Wege, bekannte Gesichter, transparente Herkunft:
Wer Lebensmittel direkt beim Bauern einkauft , der weiß, wo sein Essen herkommt und wer es erzeugt hat. Gleichzeitig stärken die Kunden die regionale Landwirtschaft. Produkte aus der eigenen Region mit nachvollziehbarer Herkunft und Frische – das sind für immer mehr Menschen gute Gründe, landwirtschaft liche Produkte direkt auf dem Bauernhof zu kaufen. Hofeigene Verarbeitung und der direkte Absatz spielen eine immer größere Rolle. Wer genau wissen möchte, wo Obst, Gemüse, Eier und vieles mehr herkommen und wie sie produziert wurden, der kann mit gutem Gewissen bei den Direktvermarktern landwirtschaftlicher Produkte aus der Eifel, von der Mosel und Saar einkaufen. Hier findet jeder Köstliches und Gesundes für die alltägliche und die ambitionierte Küche. Direkt aus dem Hofladen gelangen diese Produkte ohne Umwege und lange Transportwege erntefrisch zum Verbraucher. In der Region laden eine ganze Reihe von Bauernhöfen die Menschen zur anschaulichen Einkaufstour direkt zu sich ein.
Zum Angebot der Hofläden gehören beispielsweise auch Wein, Milch oder Fleisch, Geflügel, Eier, Honig, Brot und Backwaren, Obst und Gemüse aber auch nach Familienrezepten weiterverarbeitete Lebensmittel wie Wurst, Schinken, Käse, Kuchen, Schnäpse und vieles andere mehr. Auch spezielle saisonale Produkte kann man bei den Direktvermarktern finden. Das Interesse für den Einkauf bei direktvermarktenden, landwirtschaftlichen Betrieben wächst immer mehr. Dabei sind Regionalität und die hohe Qualität der Produkte die entscheidenden Kriterien für den Verbraucher.
Auf der Internetseite www.genussvomhof.de finden die Kunden einen Überblick über das Angebot der landwirtschaft lichen Direktvermarkter.
Eine einfache Suche und eine übersichtliche Auflistung der Anbieter und Angebote hilft, das gewünschte Produkt direkt zu finden. Im Saisonkalender für Gemüse, der ebenfalls auf der Seite integriert ist, kann man nachschauen, welche Produkte jetzt marktfrisch auf den Tisch gehören.

Fünf gute Gründe für den Direkteinkauf

  • Nachvollziehbare Herkunft und Frische der Produkte
  • Direkte Informationen über die Erzeugungsbedingungen
  • Persönlicher Kontakt zum Landwirt
  • Das besondere Einkaufserlebnis
  • Unterstützung der Landwirtschaft in der eigenen Region
 

vorheriger Artikel

Ran ans Gemüse!

Related