„Bunt, bunter, Dorf mit K“ – Kenner Narren laden ein!

Weitere Termine


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /usr/www/users/sondey/2018/sonderthemen.volksfreund.de/site/wp-content/themes/magzilla-child/functions.php on line 137
28. Februar: Kinderkarneval
1. März: Karnevalistischer Seniorentreff
2. März: 2. Galasitzung
3. März: Umzug durch Kenn mit anschließender Party in der Halle

Grußwort


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /usr/www/users/sondey/2018/sonderthemen.volksfreund.de/site/wp-content/themes/magzilla-child/functions.php on line 137
Die Zeit ist wieder im Fluge vergangen und umso mehr freut es mich, Sie zur neuen Karnevalssession bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

„Bunt, bunter, Dorf mit K“ lautet unser Motto, was uns durch die 39. Session des KCK führen wird. Auch in diesem Jahr haben alle unsere Mitglieder, ob auf oder hinter der Bühne, sehr viel geplante Zeit investiert um Ihnen eine unterhaltende närrische Zeit zu bieten. Doch nicht nur unsere Mitglieder, sondern auch alle anderen Helfer und Sponsoren haben den KCK in den Vorbereitungen unterstützt, um viele verschiedene Herausforderungen zu meistern.

Der KCK bedankt sich natürlich auch bei Ihnen, liebe Gäste, und wünscht Ihnen eine tolle närrische Session.
Ihr Josef Trossowski
1. Vorsitzender des Karneval-Club Kenn 1979 e.V.

Nach einem phänomenalen Einstieg in die Session 2019, startete der KCK in der ausverkauft en Narrhalla in Kenn am vergangenen Samstag seine 1. große Galasitzung mit einem bunten Unterhaltungsprogramm.
Der 1. Vorsitzende Josef Trossowski, die Sitzungspräsidenten Martina Junk und Matthias Rohles, der Elferrat, der Elfenrat, die KCK Garden sowie der Musikverein Kenn lüft eten das wohl bestgehütete Geheimnis von Kenn.
Prinz Markus I. von Sport, Spiel und Spaß sowie Prinzessin Johanna I. die Blüte vom Rhein werden die Regentschaft in Kenn übernehmen. Nach der Schlüsselübergabe durch den Ortsbürgermeister Rainer Müller startete der KCK in das Programm unter dem Motto „Bunt, Bunter … Dorf mit K“ in die Session 2019. Es folgte der Tanz der KCK Flöhe mit dem Thema Trolls. Nach der Begrüßung des Ehrenrats und der Ehrengäste, folgte der erste Auftritt des neuen Tanzpaares Lana und Tamo. Im Anschluss die nächste Premiere: die erste Büttenrede „Ich wär so gern Prinzessin“ von Marie Nickels.

Es folgten erstklassige Auft ritte des Solo-Medleys Laura und Celina und der Kindergarde. Vor dem schwungvollen Tanz der Jugendgarde unterhielten Jörg Kirsten und Maria Reifenrath mit ihrem Bauchredner-Sketch das Publikum. Natalie Jakobs und Katrin Meyer begeisterten das Publikum mit dem Sketch „Ich bin nur ein Funkemariechen“. Nach dem nächstem Highlight, dem Tanz der Prinzengarde, folgte musikalische Unterhaltung mit „Et quanz Orchester“, bei der die ganze Halle mitsang und -feierte.
Anschließend ging es in den Endspurt des Programms. Die „Flotten Feger“ präsentierten ihren Tanz zum Thema „Formel 1“. Das Männerballett begeisterte das Publikum als Römer und die Showtanzgruppe zog die Zuschauer mit dem Tanz „Märchenbuch“ in ihren Bann.

vorheriger Artikel

Tag des Hörens

nächster Artikel

Tag des Energiesparens

Related