KG Heuschreck: Heubbits – Märchen reloaded!

Jetzt wird es märchenhaft!

Feen, Elfen, Trolls und Zauberer erobern die Karneval-Session: Unter dem Motto „Heubbits – Märchen reloaded“ feiert die KG Heuschreck die fünfte Jahreszeit! Triers älteste Karnevalsgesellschaft lässt in diesem Jahr die Märchen wieder aufleben – mit allen bekannten Aktiven, dem Heuschreckchor, der Leiendecker Bloas, De’ Hofnarren, Kamele Kapelle und vielen mehr!

Der närrische Fahrplan

Erste Sitzung, Samstag, 16. Februar, 18 Uhr:
Der Heuschreck legt los, das lange Warten hat ein Ende. Die Auftaktsitzung, die ideal für alle ist, die gerne schon am frühen Abend mit dem Heuschreck feiern möchten!

Zweite Sitzung, Samstag, 23. Februar, 19 Uhr:
Der Klassiker – eine Sitzung mit Tradition.

Dritte Sitzung, Sonntag, 24. Februar, 15 Uhr:
Nach der tollen Premiere im Vorjahr für viele endlich der Heuschreck am Sonntag. Ein Angebot für alle, die sonntags feiern und nicht zu spät zuhause sein möchten.

Vierte Sitzung, Samstag, 4. Februar, 19 Uhr:
Der Höhepunkt am Fastnachtssamstag. Und nach der Sitzung wird im Foyer getanzt und gefeiert, die Leiendecker Bloas spielt mit!

Kinderball, Sonntag, 3. März, 14 Uhr:
Heute gibt es den Heuschreck für die Kleinsten. Spiele, Unterhaltung und Musik – wie immer mit der Leiendecker Bloas.

Karten im Vorverkauf bei www.ticket-regional.de

vorheriger Artikel

Der Reisetipp der Woche

Related