Prümer Salvator-Kirmes

Vom 10. bis 13. August mit großem Feuerwerk am Kirmesmontag

Prümer feiern Salvator-Kirmes

Die Salvator Kirmes der Stadt Prüm mit Fahrgeschäften und Unterhaltungsangeboten findet von Freitag bis Montag, 10. bis 13. August, auf dem Ausstellungsgelände statt. Während zwei Jahre auf den traditionellen Fassanstich zur Kirmeseröffnung verzichtet wurde, wird Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy am Freitag um 18 Uhr zur offiziellen Eröffnung der Kirmes mal wieder zum Hammer greifen.

Die Kirmeswirte und die Gastronomie in der Stadt sorgen für das leibliche Wohl der Besucher. Begleitend zur Kirmes öffnet jeweils samstags und sonntags schon um 8 Uhr ein großer Flohmarkt seine Stände.

In Sachen Festgottesdienst werden die Kirmesfreunde Verzicht üben müssen. Während der Musikverein wieder einen Platz für einen Auftritt am Samstag auf dem Hahnplatz findet, reicht der Raum für den Gottesdienst nicht aus. Die St.-Salvator-Basilika ist derzeit wegen der laufenden Sanierungsarbeiten gesperrt. Um die Finanzierung der Instandsetzung zu unterstützen, verkauft die Initiative Frauenschuh am Samstag, von 15 bis 17 Uhr sowie am Sonntag, von 8 bis 12 Uhr Kuchen auf dem Tiergartenplatz.

Zum Umtrunk treffen sich die Mitarbeiter der Firmen und die Bevölkerung am Montag um 15 Uhr. Höhepunkt wird das Feuerwerk am Montag gegen 22.30 Uhr sein.

 
Freitag, 10. August
15 bis 18 Uhr: Familientag (ermäßigte Tarife/Fahrgeschäfte) auf dem Ausstellungsgelände
18 Uhr: Fassanstich auf dem Ausstellungsgelände
 
Samstag, 11. August
10 Uhr: Kirmes auf dem Ausstellungsgelände
15 bis 17 Uhr: Kuchenverkauf durch die Initiative Frauenschuh zu Gunsten der Basilika Prüm auf dem Tiergartenplatz
20 Uhr: Konzert des Musikvereins auf dem Hahnplatz
20.30 bis 23 Uhr: Band „Acapulco Firebirds“ auf der Bühne der Festwirte auf dem Kirmesplatz (Ausstellungsgelände)
 
Sonntag, 12. August
8 bis 12 Uhr: Kuchenverkauf durch die Initiative Frauenschuh zu Gunsten der Basilika Prüm auf dem Tiergartenplatz
10 Uhr: Kirmes auf dem Ausstellungsgelände
 
Montag, 13. Augus
14 Uhr: Kirmes auf dem Ausstellungsgelände
15 Uhr: Feierabend-Treff am Ausstellungsgelände
22.30 Uhr: großes Feuerwerk

Related