Heute zu Besuch in Beuren – ein Streifzug durch den Hunsr√ľck

Ein starkes Dorf mit solider Infrastruktur

31.07.2018

Die zirka 940 B√ľrger der Hochwaldgemeinde Beuren mit ihrem Ortsteil Prosterath bekommen einiges geboten. Nicht nur, dass sich ihr Rockenburger Urwaldpfad, ein erst k√ľrlich f√ľr weitere drei Jahre mit dem Deutsche Wandersiegel ausgezeichneter Premiumwanderweg, gro√üer Beliebtheit erfreut. Einzelne Passagen der Traumschleife des Saar-Hunsr√ľck-Steigs erhielten bis zu 113 Punkte. Mit dem Freizeitzentrum Fischerh√ľtte Beuren gibt es zudem eine attraktive Einkehrm√∂glichkeit, erg√§nzt um Ferienwohnungen und neben Einrichtungen wie dem B√ľrgerhaus mit Jugendraum, Sportplatz, Sportlerheim und Kinderspielpl√§tzen.

Die J√ľngsten im Dorf spielen eine gewichtige Rolle, wie Kindertagesst√§tte und Grundschule zeigen, die auch von Kindern aus Bescheid, Geisfeld, Hinzert-P√∂lert, Naurath und Rascheid besucht werden. Die Kita, in der t√§glich frisch gekocht wird, h√§lt 112 Pl√§tze vor, davon 70 ganztags und einige f√ľr Einj√§hrige. Die Schule bietet ihren aktuell 90 Sch√ľlern Nachmittagsbetreuung, Mittagessen, Sporthalle, Spielwiese und eine Partnerschaft mit dem franz√∂sischen Hayange.

Gut versorgt sind aber auch die Erwachsenen ‚Äď dank Gesch√§ften und Gastronomiebetrieben am Ort, Apotheke und zwei √Ąrzten. Veranstaltungen bieten die Ortsvereine. Darunter ehrenamtliche Kirmes-K√∂che, die einen ‚ÄěBrutschel-Garten‚Äú f√ľr alle Beurener bewirtschaften. Ebenfalls f√ľr Alle sind Panoramaaussichten und Sehenswertes: Mammutb√§ume am Hohen Kreuz, eingangs von Prosterath uralte Eichen oder m√§chtige Wacken, Felsformationen wie die Graue Eltz.

Veranstaltungen

3. August: Sommerfest, Feuerwehr.

31. August: Kirmes.

21. Oktober: Viezfest, Prosterath.

21. Oktober: Wanderung, Geselligkeitsverein.

31. Oktober: Halloween-Party.