Busreisen

Jetzt die Koffer packen und nix wie weg!

09.05.2018

Sonne satt und angenehme Temperaturen – die warmen Tage des Vorsommers machen Appetit auf Urlaub. Und noch besteht die Möglichkeit, die günstigeren Konditionen der Vorsaison zu nutzen. Noch sind die Strände an Mittelmeer und Ostsee nicht überfüllt, noch hat man viele beliebte Wandergebiete fast für sich allein. Wen es auf seinen Reisen eher in die Metropolen Europas zieht, weiß es zu schätzen, dass die Städte im Moment noch nicht unter der brütenden Hitze der Sommersonne schwitzen.

Ein immer breiteres Destinationsspektrum sowie attraktive Angebote finden Reiselustige bei den Reisebusunternehmen. Stressfrei geht es so zum Beispiel zum Energie tanken und Wohlfühlen in die schönsten Kur- und Badeorte sowie zum Genießen auf kulinarische Routen durch Europa. Auch die faszinierenden Landschaften und Städte Osteuropas und die eindrucksvolle Bergwelt der Alpen sind im Frühsommer bestens geeignete Reiseziele. Alle diese Orte sind ohne weiteres per Reisebus erreichbar. Bei vielen Destinationen haben die Urlauber zudem die Wahl zwischen Kurztrips und mehrtägigen Reisen. Weitere Vorteile einer Busreise liegen auf der Hand: Wer mit dem Bus reist, braucht sich keine Sorgen zu machen, wie er nun vom Flughafen ans Urlaubsziel gelangt. Und auch Ausflüge in die Umgebung oder Stadtrundfahrten müssen nicht mühevoll selbst organisiert werden. Auf Wunsch nimmt das Reisebusunternehmen all dies in die Hand – ebenso wie Unterbringung, Verpflegung und Transfers. Auch wer mit seinem Verein oder Betrieb einen sommerlichen Ausflug plant, kann sich mit seinen Wünschen und Vorstellungen an ein Reisebusunternehmen wenden. Mit langjähriger Erfahrung und besten Kontakten vor Ort stehen die Reiseprofis bei der Planung hilfreich zur Seite und sorgen für einen reibungslosen Ablauf – damit die Reise ein voller Erfolg wird!