sonderthemen

Weinstraßenfest in Neumagen-Dhron: Von Freitag bis Sonntag, 22. bis 24. September wird in Deutschlands ältestem Weinort gefeiert

Verehrte Bürger und Bürgerinnen, liebe Gäste, liebe Weinfreunde,

Foto: fabiangrafdesign
21.09.2017
bereits zum 31. Mal lädt die Straßenfestgemeinschaft zum Weinstraßenfest in die Römerstraße nach Neumagen-Dhron, dem ältesten Weinort Deutschlands, ein. Hierzu heiße ich Sie, als amtierende Ortsweinkönigin mit meinen Weinprinzessinnen Kathleen und Lea, recht herzlich willkommen.
Für unsere Winzer ist es immer wieder ein Highlight, denn an diesem Wochenende kommen Gäste von Nah und Fern, um die köstlichen Neumagen-Dhroner Moselweine zu genießen. Wir sind überzeugt davon, dass für jeden von Ihnen, liebe Gäste, etwas für Ihren Geschmack und Ihren Gaumen dabei sein wird. Nicht umsonst wirbt die Straßenfestgemeinschaft mit dem Slogan: „Ein kulinarisches Erlebnis rund um den Römerpfad.“
Neben den Köstlichkeiten, die unsere Winzer anbieten, lockt außerdem eine Atmosphäre, in der man sich einfach wohlfühlt. Sei es in den festlich geschmückten Weinscheunen, an den herrlichen Weinständen oder aber in einem urigen Weinkeller. Überzeugen Sie sich selbst davon, in dem Sie über die Straßen des Historischen Ortskerns ziehen. Genießen Sie bei einem herrlichen Glas Moselwein die musikalische Unterhaltung, die Sie auf der Weinstraße finden werden.
Seien Sie also dabei, wenn wir am Freitagabend mit den Weinhoheiten der umliegenden Orte, unseren Ehrengästen, dem örtlichen Musikverein und der römischen Fußgruppe zu unserem Wahrzeichen, dem Römerweinschiff an der Römerstraße ziehen und gemeinsam das Straßenfest eröffnen.
Feiern, trinken und tanzen Sie mit uns!
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Ihre Weinkönigin Michelle l.
mit den Weinprinzessinnen Kathleen und Lea

 

Programm

21.09.2017

Freitag, 22. September

ab 16 Uhr

Öffnen der Weinstraße und Scheunen

ab 19 Uhr: Einzug der Römischen Fußgruppen Neumagen-Dhron mit der musikalischen Spielgemeinschaft Neumagen/Trittenheim zum Weinschiffdenkmal an der Peterskapelle.

Begrüßung durch die Ortsweinkönigin Michelle I. mit Weinprinzessinnen Lea und Kathleen sowie Ortsbürgermeister Michael Thomas und Ehrengästen.

Samstag, 23. September

ab 11 Uhr

Öffnen der Weinstraße und Scheunen, Buntes Treiben auf der Straße mit viel Musik

11 Uhr Geführte Weinbergs-Wanderung inklusive Verpflegung, Treffpunkt Touristinformation: Dauer zirka zwei Stunden. Kosten 15 Euro pro Person.

Anmeldung in der Touristinformation, Telefon: 06507/6555

Sonntag, 24. September

ab 11 Uhr

Öffnen der Weinstraße und Scheunen. Die Straßenfestgemeinschaft lädt zum Familientag ein.

Gaumenfreuden, Wein und Musik, Kultur, Archäologie und vieles mehr erwartet die Gäste in Neumagen-Drohn.

Verehrte Gäste, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

21.09.2017
zum sage und schreibe 31. Mal lädt die Straßenfestgemeinschaft zum Weinstraßenfest in den historischen Ortskern in Neumagen-Dhron – in die Römerstraße im Ortsteil Neumagen – ein. Das Straßenfest in der Römerstraße ist aus dem hiesigen Veranstaltungskalender nicht mehr weg zu denken.
Mit dem Slogan „Ein kulinarisches Erlebnis rund um den Römerpfad“ wirbt die Festgemeinschaft um Ihre Gunst. Es wird einiges geboten, um dieses Versprechen auch halten zu können. Beim Probieren der Köstlichkeiten aus Küche und Keller wünsche ich Ihnen vorab schon viel Spaß und tolle Geschmackserlebnisse. Aber auch neben Küche und Keller wird einiges geboten. Verschiedene Kapellen auf der Straße, aber auch Musik und Stimmung in den Kellern laden zum Verweilen ein. Sollten Sie eher ein ruhiges Plätzchen suchen, auch damit kann gedient werden. Die Römerstraße lädt gerne auch einfach nur zum „schlendern“ ein. Wie Sie sehen, ein Besuch lohnt also auf jeden Fall.
Ich würde mich freuen, wenn ich Sie in Neumagen-Dhron begrüßen darf und wünsche Ihnen vorab bereits ein paar angenehme & erholsame Tage in unserem schönen Ort.
Herzliche Grüße
Ihr
Michael Thomas
Ortsbürgermeister Neumagen-Dhron