Vom Wahllokal ins Weinlokal: Die Lösnicher Winzer laden am Wochenende zum 20. Lösnicher Herbst ein

21.09.2017

Kirsten Pfitzer-Simon, Anne Bohn-Kiebel und Sven Roth mit den Stimmzetteln der Lösnicher Weinwahl. Foto: IG Lösnicher Herbst

Jubiläum in Lösnich

21.09.2017

Am kommenden Sonntag findet bekanntlich die Bundestagswahl statt – dies ist jedoch nicht der einzige Termin, an diesem Tag. Die Lösnicher Winzer laden, wie jedes Jahr am letzten September-Wochenende, zum Lösnicher Herbst. Anlässlich des 20. Jubiläums dieses Events hat man sich etwas Besonderes ausgedacht: die Lösnicher Weinwahl. Jeder Besucher erhält auf Wunsch bei den teilnehmenden Weingütern einen Stimmzettel. Dieser berechtigt zwar nicht zur Bundestagswahl, ist jedoch von Freitag bis Sonntag erhältlich und gültig. Zur Wahl stehen alle Weine, welche die Lösnicher Winzer an diesem Wein- und Höfefest im offenen Ausschank haben. Man kann seine persönlichen Geschmäcker und Notizen vermerken, später noch mal nachlesen und den Stimmzettel zur Gedankenstütze mit nach Hause nehmen. Und das Beste: es gibt keine fünf Prozent Hürde und jeder darf so viele Kreuzchen machen, wie er möchte. „Wir möchten die Einheimischen darauf aufmerksam machen, den Weg zum Wahllokal mit einem Besuch im Weinlokal zu verbinden. Allen Gästen mit weiter Anreise empfehlen wir natürlich die Briefwahl – so kann man das Nützliche mit dem Freudigen verbinden“, so Anne-Bohn-Kiebel und Kirsten Pfitzer, Ideengeber der Winzergemeinschaft.

Eröffnet wird das Wein- und Höfefest Lösnicher Herbst am Freitag um 17 Uhr in musikalisch-festlichem Rahmen. Die Höfe haben an allen drei Tagen geöffnet und es warten weitere Aktionen wie das Feuerwerk am Samstagabend, 21 Uhr, die große Herbstverlosung am Sonntag (Lose sind noch erhältlich) sowie ein neues Besucherleitsystem im Ort und Aktionen für Kinder.

21.09.2017

Pünktlich zum Herbstanfang startet das Weinfest „Lösnicher Herbst“ in der kleinen Moselgemeinde Lösnich. Die Weinstuben der Winzer öffnen ihre Tore. Das Weinfest beginnt mit der feierlichen Eröffnung am Freitag am Dorfplatz Bürgerhaus. Am Samstag laden Fackelwanderung und Feuerwerk aus der Steillage „Lösnicher Försterlay“ sowie am Sonntag die große Herbstverlosung ein. An allen Tagen sind die Weine gekühlt und Sie erwarten Köstlichkeiten aus den Winzerküchen.