sonderthemen

AUSGEHEN & GENIESSEN

Eine fruchtig-süße, gleichzeitig aber etwas scharfe Portwein-Pflaumensauce passt gut zu dieser Entenbrust.
01.09.2017

Eine fruchtig-süße, gleichzeitig aber etwas scharfe Portwein-Pflaumensauce passt gut zu dieser Entenbrust.

01.09.2017

Pflaumen kann man vielseitig verwenden. Frisch vom Baum schmecken die süßen Früchte einfach unwiderstehlich. Frischer Pflaumenkuchen vom Blech mit Streuseln und Schlagsahne – wer kann da schon nein sagen? Aufgrund ihres hohen Vitamingehalts stärkt die Pflaume unser Immunsystem und wir stehen dem Herbst gestärkt gegenüber. Man kann aus ihnen auch ein leckeres Kompott kochen. Und wer Hähnchen oder Ente einmal anders zubereiten möchte, sollte eine leckere Pflaumensauce dazu servieren! Das süß-würzige Aroma frischer und getrockneter Pflaumen passt auch gut zu herzhaften Zutaten und lässt sich wunderbar mit Käse, Kartoffeln, Gemüse oder Fleisch kombinieren.