sonderthemen

Tierheim Trier-Zewen & Eifeltierheim Altrich: Wir suchen ein Zuhause

Caroline

08.08.2017

Eine bildschöne getigerte Kätzin, das ist Caroline. Aber Obacht, sie kann, wenn sie möchte beziehungsweise etwas nicht möchte, auch einmal die Contenance verlieren. Läuft alles nach ihren Richtlinien, erlebt Mensch sie als verschmuste und anhängliche Katze. Da Madame etwas launisch ist, sollte sie nicht in eine Familie mit Kindern vermittelt werden und andere Katzen braucht sie auch nicht.

Dreamteam Justus & Lilly

08.08.2017

Das kastrierte Böckchen Justus (l.) und seine Lilly suchen zusammen ein neues Zuhause. Sie haben sich bei uns gesucht, gefunden und möchten einander nicht mehr missen. Justus wurde in seiner vorherigen Böckchengruppe derart gemobbt und zerbissen, dass wir ihn von den Rabauken trennen mussten. Lilly erging es in ihrer Weibchengruppe ähnlich. Die beiden stehen für unsere anderen Ratten, die sich alle ein neues Zuhause wünschen.

Merlin

08.08.2017

Merlin ist schlechter Haltung gebracht worden. Er ist circa 10 Jahre alt, kastriert, negativ getestet und kann auch als Wohnungskatze gehalten werden. Er ist etwas übergewichtig und nicht sehr aktiv. Merlin ist eher der Schmuser und möchte als Einzelkatze sowie ohne Hund leben. Kleine Kinder machen ihm eindeutig zu viel Trubel.

Jimmy

08.08.2017

Jimmy ist ein Fundkater aus Herforst, dem ein Auge entfernt werden musste. Er kommt super damit klar und somit stellt dies nur einen optischen Makel dar. Er ist ca. 1 – 2 Jahre alt, kastriert, negativ auf FIV und FeLV getestet, geimpft und Freigang gewöhnt.Er ist anfangs sehr zurückhaltend, aber besonders lieb. Andere Katze, Hund oder kleine Kinder sollten nicht im neuen Zuhause sein.

Kenia

08.08.2017

Kenia ist eine Britisch Kurzhaar, circa 3 Jahre alt, kastriert, tätowiert und negativ auf FIV und FeLV. Sie kommt aus einer Rasse-Katze-Auflösung, ist dadurch viele Katzen gewöhnt, möchte aber lieber als Einzelkatze gehalten werden. Sie ist anfangs etwas scheu, würde aber niemals beißen oder kratzen. Sie liebt es, mit einem Bällchen Fußball zu spielen und war bis jetzt reine Wohnungshaltung gewöhnt. Wir suchen für Kenia ein Zuhause ohne Hunde, als Einzelkatze, eventuell ältere Kinder.