Duales Studium

Akademiker mit Berufserfahrung

15.07.2017

Oft m√∂chten junge Menschen zwar studieren, aber auch ihr erworbenes Wissen direkt in der Praxis anwenden. Ein duales Studium an einer rheinland-pf√§lzischen Hochschule kann den Weg in eine berufliche Zukunft mit hervorragenden Perspektiven und spannenden Aufgaben auf hohem Niveau er√∂ffnen. Zudem ist das duale Studium auch eine Chance f√ľr die Unternehmen: Es dient zur passgenauen, hochwertigen Qualifizierung des Fach- und F√ľhrungskr√§ftenachwuchses.

 

Rund 70 duale Studiengänge bieten die rheinland-pfälzischen Hochschulen derzeit in Kooperation mit den Unternehmen an. Vertreten sind Wirtschafts-, Ingenieur- und Naturwissenschaften, Informatik, Sozial- und Gesundheitswissenschaften sowie Landwirtschaft und Weinbau.

 

Zwei Varianten sind m√∂glich: W√§hrend ein praxisintegriertes duales Studium intensive Praxisphasen im Unternehmen beinhaltet, ist ein ausbildungsintegriertes duales Studium unmittelbar verbunden mit einer Berufsausbildung. In beiden F√§llen erwerben die Absolventen den Bachelor-Grad der Hochschule, beim ausbildungsintegrierten Studium zus√§tzlich den Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf. Bei beiden Varianten sind Studium und Praxis inhaltlich und organisatorisch aufeinander abgestimmt. Das Unternehmen zahlt seinen Studierenden √ľblicherweise eine Verg√ľtung. Daher verdienen dual Studierende von Beginn an Geld und sammeln dabei noch wertvolle Praxiserfahrung in einem Berufsfeld, das zum Studium passt. F√ľr das Unternehmen bedeutet dies eine Investition in seine Zukunft. ‚ÄěDual Studierende sind bereits w√§hrend ihres Studiums in die betrieblichen Abl√§ufe und Produkte eingearbeitet und mit der Firmenphilosophie vertraut. Das motiviert die jungen Menschen, da sie ihr theoretisches Wissen zeitnah praktisch umsetzen k√∂nnen. Und f√ľr die Unternehmen ist das duale Studium ein ideales Instrument der Personalentwicklung, k√ľnftige Fachkr√§fte f√ľr das eigene Unternehmen zu gewinnen und zu halten‚Äú, sagt Professor Dr. Hans-Christoph Reiss, Gesch√§ftsf√ľhrer der Dualen Hochschule Rheinland-Pfalz.

 

Eine √úbersicht √ľber die rheinland-pf√§lzischen dualen Studienangebote gibt die Website dualehochschule-rlp.de, au√üerdem beraten die anbietenden Hochschulen gern alle Interessierten.