sonderthemen

Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Fell: Am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Juli im Schützenhaus im Grundta

Programm:

13.07.2017

Am Samstag, 15. Juli und Sonntag, 16. Juli findet das traditionelle Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Fell 1960 e.V. mit Königsschießen im Schützenhaus im Grundtal in Fell statt.

Das Fest startet am Samstag um 18 Uhr mit der Eröffnung der Stände. Ein Lagerfeuer am Abend und ansprechende Musik tragen zur gemütlichen Atmosphäre im Grundtal bei. Ein besonderer kulinarischer Genuss werden Wildschweinspieße vom Grill sein.

Am Sonntag geht das Fest um 10 Uhr mit dem Frühschoppen weiter. Um 14 Uhr beginnt das Königsschießen mit anschließender Krönung des neuen Schützenkönigs und der Ehrung der Ritter.

Für die Besucher gibt es wieder das beliebte Luftgewehr- und Glücksschießen. Das gemütliche Beisammensein am Sonntagnachmittag wird begleitet von der Jagdhornbläsergruppe Grimburg.

An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Auf schöne Stunden im Grundtal freuen sich die Schützenbrüder Fell.