sonderthemen

Donatuskirmes in Kommlingen: Fest am Wochenende, 8. und 9. Juli – Mit viel Musik und Flohmarkt

Das Programm

05.07.2017

Samstag, 8. Juli

18.30 Uhr: offizielle Eröffnung der Kirmes;

20 Uhr: Live-Musik mit dem Duo No Limit. Währenddessen gemütliches Beisammensein bei Wein, Bier, leckeren Cocktails und Gegrilltem.

Sonntag, 9. Juli

10 Uhr: Flohmarkt bis 18 Uhr(Anmeldung und Info unter Telefon 06501/4858);

11 Uhr: Festgottesdienst in der Kommlinger Kirche mit musikalischer Unterstützung des Wiltinger Kirchenchors Cäcilia, Hüpfburg und verschiedene Spielmöglichkeiten für Kinder;

12 Uhr: Frühschoppen mit der Winzerkapelle Oberemmel;

12.30 Uhr: Begrüßung der Ehrengäste und Saar-Obermosel-Weinkönigin mit Prinzessin;

13 Uhr: Kaffee und Kuchen anschließend Kirmestreiben.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, verehrte Gäste!

05.07.2017

Am 8. und 9. Juli laden wir ein zur diesjährigen Donatuskirmes. Zwei Tage lang präsentiert sich die Kommlinger Kirmes mit einem tollen Rahmenprogramm für Kinder, einigen kleinen kulinarischen Köstlichkeiten und einem attraktiven Unterhaltungsprogramm auf dem Donatusplatz. Außer der klassischen Tanzmusik mit dem Duo No Limit und dem hawaiianischen Cocktailstand am Samstagabend, sind sonntags ab 10 Uhr erstmals ein Flohmarkt für Jung und Alt, sowie die Begrüßung der Ehrengäste, darunter die amtierende Saar-Obermosel Weinkönigin Hannah Arnoldy aus Nittel mit ihrer Weinprinzessin Antonia Reinsbach aus Saarburg, die Begrüßung durch den Stadt- und Verbandsbürgermeister Dr. Karl-Heinz Frieden sowie die vielen und attraktiven Spielmöglichkeiten der Mittelpunkt der Veranstaltung. Einladen möchte ich Sie ebenfalls sonntags um 11 Uhr zum Festgottesdienst mit musikalischer Unterstützung durch den Wiltinger Kirchenchor Cäcilia unter der Leitung von Jürgen Kopp.

Ich bitte Sie daher die Vereine mit Ihrem Besuch auf der Donatuskirmes zu unterstützen und lade Sie herzlich ein, mit uns zu feiern. Und wenn auch noch das Wetter mitspielt, steht einer gelungenen Festivität nichts mehr im Wege. Ich wünsche allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern sowie den Besucherinnen und Besuchern viel Freude.

Mit freundlichen Grüßen,

Lorenzo Mastrocesare

Ortvorsteher Stadtteil Kommlingen