Flohmarkt in Springiersbach: Bunte SchnÀppchenjagd rund ums Kloster am Sonntag, 18. Juni, von 8 bis 18 Uhr

14.06.2017

14.06.2017

Es ist wieder soweit: Der wohl grĂ¶ĂŸte und atmosphĂ€risch schönste Flohmarkt in der Region findet wieder rund um die Klosterkirche Springiersbach statt. Hier kommen alle großen und kleinen SchnĂ€ppchenjĂ€ger voll auf ihre Kosten. Viele HĂ€ndler, Trödler, Sammler und Kunstliebhaber sind hier an einem Ort versammelt und bieten ihre Waren an. Kommen, Staunen und hier und da ein „SchĂ€tzchen“ aus alter Zeit finden und mit nach Hause nehmen.

Ein kostenloser Bustransfer wird ab Bengel und der Springiersbacher MĂŒhle eingesetzt. So können die Besucher problemlos ihre EinkĂ€ufe per Bus transportieren.

In diesem Jahr wird ein Food-Truck fĂŒr das kulinarische Angebot sorgen. Veranstaltet wird der Flohmarkt vom Musikkreis Springiersbach. Der gemeinnĂŒtzige Markt wird zur Mitfinanzierung der bekannten Springiersbacher Klosterkonzerte verwendet. Neuware ist nicht erlaubt.

Anmeldungen bei: Musikkreis-Kulturreisen, Telefon 06532 – 2731.