Ihr Gesundheitsratgeber: Stabiler R├╝cken – Tag der R├╝ckengesundheit

Balance halten ÔÇô R├╝cken st├Ąrken

14.03.2017

Am 15. M├Ąrz ist Tag der R├╝ckengesundheit

R├╝ckenschmerzen sind f├╝r viele ein Dauerproblem. Langes Sitzen bei der Arbeit und in der Freizeit sind ├╝ber kurz oder lang Gift f├╝r den R├╝cken. Workshops und Kurse vermitteln, wie der R├╝cken gezielt gest├Ąrkt werden kann.

Unser R├╝cken muss viel aushalten und bekommt selten die Pflege, die er braucht. Dabei ist es sehr wichtig, ihn im Alltag zu st├Ąrken, denn: Bewegung ist das A und O f├╝r einen gesunden und starken R├╝cken. Deshalb ist es am besten, mit ausreichend Bewegung im t├Ąglichen Leben dem R├╝ckenschmerz bereits pr├Ąventiv entgegenzuwirken. Morgen ist der Tag der R├╝ckengesundheit. Unter dem Motto ÔÇ×Balance halten ÔÇô R├╝cken st├ĄrkenÔÇť werden bundesweit zahlreiche Veranstaltungen, Aktionen und Workshops angeboten. Die Aktion Gesunder R├╝cken (AGR) organisiert gemeinsam mit dem Bundesverband deutscher R├╝ckenschulen (BdR) ein vielf├Ąltiges Programm, das Bewegungs- und Fitness├╝bungen vermittelt und auch Tipps f├╝r einen gesunden R├╝cken an die Hand gibt.

Ein gesunder R├╝cken f├╝r ein aktives Leben

Oftmals r├Ąchen sich schnell eine einseitige K├Ârperhaltung, eine falsche Ern├Ąhrung oder Stress. Denn sowohl zu starke Belastung als auch zu wenig Bewegung und zu viel Ruhe sind Gift f├╝r den R├╝cken. Wer von R├╝ckenschmerzen betroffen ist, sollte einmal seinen Alltag selbst reflektieren. Oft wird einem dann bewusst, woher die Schmerzen kommen k├Ânnten, denn ein ausgewogenes Ma├č an Bewegung ist hier von gro├čer Wichtigkeit. So sollten gerade Personen in Sitzberufen mindestens 10 000 Schritte am Tag gehen und gen├╝gend k├Ârperliche Abwechslung in ihren Alltag einbauen. Aber nicht nur eine k├Ârperliche Balance ist von zentraler Bedeutung f├╝r die R├╝ckengesundheit: Auch unsere Psyche muss ausgeglichen sein, damit der K├Ârper den allt├Ąglichen Strapazen gewachsen ist. So k├Ânnen sich zum Beispiel beruflicher Stress, Leistungsdruck, soziale Konflikte oder aber auch ein Mangel an Wertsch├Ątzung negativ auf die R├╝ckengesundheit auswirken. Nicht selten hat dies psychosomatische Beschwerden oder Erkrankungen zufolge. Hierbei hilft ausreichende Selbstf├╝rsorge, sozialer R├╝ckhalt sowie Achtsamkeit daf├╝r, was f├╝r die eigene Gesundheit f├Ârderlich ist und was ihr schaden kann.

Mehr Infos rund um die R├╝ckengesundheit finden Interessierte auch unter: www.ruecken-tag.de