360┬░ Ein Blick in die Region

SPERRUNG IN DER LOEBSTRASSE

18.02.2017

Die Bauarbeiten im Trierer
Norden gehen in die n├Ąchste Runde ÔÇô eine Umleitung ist
eingerichtet.

Nach einer kurzen Winterpause werden die Bauarbeiten im zweiten Abschnitt der Loebstra├če am Montag, 6. Februar, fortgesetzt. In der anstehenden Phase erstrecken sich die Arbeiten von der Hausnummer 5 bis zur Einm├╝ndung der Rudolf-Diesel-Stra├če.

 

Der zweite Ausbauabschnitt wird nach dann einj├Ąhriger Bauzeit voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen. In beiden Richtungen ist die neue Umleitung ├╝ber die Dasbach-, Metternich- und Ohmstra├če eingerichtet. Die Kreuzung Rudolf-Diesel- und Loebstra├če ist gesperrt, so dass die Rudolf-Diesel-Stra├če nur noch von der Metternichstra├če anfahrbar ist und zur Sackgasse wird.

Best Car Wash, T├╝v Rheinland,

 

Skoda und Volkswagen sind f├╝r

 

ihre Kunden da!

 

Die in der Baustelle liegenden Betriebe mit den Hausnummern 4 bis 6 (Best Car Wash, T├╝v Rheinland, Skoda+Volkswagen) sind von Trier kommend ├╝ber die Loebstra├če nach wie vor erreichbar.

 

Aufgrund des n├Ąchsten Bauabschnitts in der Loebstra├če fahren die Busse der Linien 1, 30 und 86 bis voraussichtlich Ende Mai 2017 folgende Umleitung: Die Busse in Richtung Waldrach fahren bis zum Verteilerkreis Nord die normale Route, weiter ├╝ber Dasbachstra├če, Metternichstra├če, Ohmstra├če und dann weiter die normale Route nach Waldrach.

 

Die Busse mit Ziel Handwerkskammer fahren ab Ohmstra├če ├╝ber die Auer-von-Welsbach-Stra├če bis zur Endhaltestelle. F├╝r die R├╝ckfahrten gilt die gleiche Umleitung in umgekehrter Reihenfolge. Die Haltestelle P&R-Nord in Richtung Ruwer wird aufgehoben und in die Dasbachstra├če verlegt. Die Haltestellen Rudolf-Diesel-Stra├če werden aufgehoben und in die Metternichstra├če verlegt (H├Âhe Rudolf-Diesel-Stra├če). Die Haltestelle Handwerkskammer an der Loebstra├če bleibt in der Ohmstra├če.