sonderthemen

RUNDUM SCHÖN

And the Oscar goes to…

Für einen klaren, frischen und jugendlichen Teint: Apparative Kosmetik. Die Methoden sind schonender, die Ergebnisse natürlicher geworden.
15.02.2017

Die Apparative Kosmetik ist in Deutschland für viele immer noch Neuland. Ganz anders jedoch in den USA. Hier ist dieses Thema bei allen, die bis ins hohe Alter schön sein wollen, nicht mehr wegzudenken. Bereits Wochen vor der Oskarverleihung sind im Umkreis von 100 Kilomtern die angesagtesten Beauty-Studios mit Mikrodermabrasions, Mesoporationsbehandlungen, Needeling und Co. ausgebucht.

Hier eine Auswahl der bekanntesten Behandlungsverfahren:

Pellevé/Pellefirm

Bei dieser Behandlung führen Radiowellen zu einer gezielten Neubildung von Kollagen. Das Gewebe wird gestrafft und Fältchen werden geglättet.

HydraFacial

HydraFacial ist eine der modernsten und schonendsten Methoden zur Hauterneuerung und Hautverjüngung. Das Hautbild bei Fältchen, verstopften großen Poren, fettiger unreiner Haut, fahlem Teint, trockener, reifer sowie sonnengeschädigter Haut wird verbessert.

Needling

Kleine Nadeln, große Wirkung: Needling gilt derzeit als DAS Beautygeheimnis der Stars in Hollywood. Es ist ein schonendes Verfahren und sorgt für eine schöne, straffe und strahlende Haut.

Beim Needling setzen feinste Nadelstiche Mikroverletzungen in tiefe Hautschichten, wodurch natürliche Heilungs- und Regenerationsprozesse angeregt werden.

Die erste Wirkung tritt direkt nach der Behandlung ein. Die angeregte Kollagenbildung ist ein längerer Prozess. Das endgültige Ergebnis ist meist nach wenigen Wochen sichtbar. Jedoch kann man bereits nach kurzer Zeit eine Verbesserung der Hautqualität feststellen.

Mikrodermabrasion

Mit der Mikrodermabrasion werden abgestorbenen Hautzellen auf sanfte Weise abgetragen. Die Hautoberfläche wirkt dadurch ebenmäßiger und glatter. Häufig wird vor der Mikrodermabrasion noch eine Fruchtsäure verwendet. Das Hautbild wirkt ebenmäßiger, jünger und strahlt wieder. Da die Haut nach der Behandlung eine größere Aufnahmefähigkeit hat, wird die Mikrodermabrasion häufig auch als Vorbereitungen für Verfahren bei denen Wirkstoffe (Hyaluron, und vieles mehr) in die Haut eingeschleust werden verwendet.

Die Behandlungsergebnisse sind sehr gut und vor allem schnell sichtbar. Es gibt unterschiedliche Methoden: Aquabrasion, Abrasion mit Kristallen, und Diamant Mikrodermabrasion. Alle drei Methoden bringen sehr gute Ergebnisse. Die Diamant Mikrodermabrasion ist aber am meisten verbreitet.