sonderthemen

WIR SUCHEN EIN ZUHAUSE

14.01.2017

Diese fünf Kaninchen wurden direkt an der Pellinger Straße ausgesetzt. Aufmerksame Spaziergänger fanden die drei Buben und die zwei Mädels und bewahrten diese vor dem sicheren Tod. Wir danken für das Engagement.

14.01.2017

Tinka ist eine Perser-Mix-Dame, circa vier bis sieben Jahre alt und an Freigang, Hund sowie Kinder gewöhnt. Leider musste die letzte Besitzerin Tinka wieder abgeben, da sie nach einem Umzug keinen Freigang mehr bekommen konnte. Das ist aber Pflicht. Andere Katzen mag sie weniger, sie ist negativ auf FIV und Leukose getestet und redet gerne.

14.01.2017

Shelly ist ein Dachsbracke -Mix, sehr menschenbezogen und lernwillig. Da Shelly einen ausgeprägten Jagdtrieb hat, wäre eine Beschäftigungen im Bereich Nachsuche und/ oder als Mantrailer ideal. Katzen und andere Kleintiere sollten nicht im neuen Zuhause leben.

14.01.2017

Laura wurde gefunden, als ein Kartonring um Hals und Achselhöhle schwere Verletzungen angerichtet hatte. Natürlich konnte sie dadurch auch nicht fressen. Stark abgemagert und mit tiefen Fleischwunden kam sie vor einigen Wochen zu uns. Jetzt ist, bis auf ein paar Krusten, alles verheilt. Laura ist cica acht bis neun Jahre alt, negativ getestet und möchte Einzelkatze mit Freigang sein.

14.01.2017

Leo ist ein kastrierter Kater, ca. zwei bis drei Jahre alt und negativ auf FIV und Leukose getestet. Er ist längere Zeit umhergestreunt, bevor er vom Tierschutz eingefangen wurde. Leo kommt mit anderen Katzen zurecht, will aber eigentlich lieber alleine gehalten werden. Er ist kein einfaches Tier. Leo ist sehr zutraulich und verschmust, hat aber die Angewohnheit, einen ohne Vorwarnung in die Hand zu knapsen. Deshalb sollten auch keine Kinder mit im Haus leben.